www.ser.de www.ser.at www.ser.ch www.ser-solutions.com www.ser-solutions.fr www.ser-solutions.ru www.ser-solutions.pl www.ser-solutions.es www.ser-solutions.pt www.ser-solutions.com.tr www.ser-solutions.nl

Doxis4 Workflow

SERacademy-Schulung

Inhalte der Schulung Doxis4 Workflow

Die Schulung Doxis4 Workflow richtet sich an Personen, welche die integrierte Vorgangsbearbeitung im Rahmen von Doxis4 winCube nutzen. Am ersten Tag lernen Sie die Architektur des Doxis4 Workflow mit seinen verschiedenen administrativen Komponenten kennen.

Die erweiterte Benutzerverwaltung mit dem cubeDesigner zur Einrichtung von Postkorbbenutzern und der Ablauf eines Postkorbworkflows mit integrierter Vorgangsverwaltung stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung. Die Workflowkonzepte „Postkorbworkflow“ und „strukturierter Workflow“ werden anhand von praxisnahen Beispielen erläutert und die technische und konzeptionelle Umsetzung im cubeDesigner analysiert. Ab dem zweiten Tag steht die praxisnahe Realisierung einiger Workflow-Szenarien verschiedener Komplexitätsgrade anhand von Doxis4 Workflow Prozessdefinitionen im Vordergrund. Lernen Sie an Beispielen nicht nur die Konzeption und Abbildung von Prozessen, sondern auch das Design der notwendigen Masken und die Einbindung von automatischen Agenten kennen. Die erweiterten Rechte im Zugriffschutzmodul von cubeDesigner, sowie die Postkorbrechteverwaltung werden ausführlich erläutert.

Zielgruppe

IT-Administratoren, Projektentwickler, Partner und SER-Mitarbeiter

Dauer/Zeit

3-tägig, 1. Tag: 10-17 Uhr, Folgetage: 9-17 Uhr

Voraussetzungen

  • Kenntnisse: Anwender-Grundlagen Windows-Betriebssysteme
  • SERacademy-Schulungen: Doxis4 CSB Fachadministration oder Doxis4 CSB Administration Einsteigerpaket

Themenschwerpunkte

  • Konzeption und Begriffsdefinitionen
  • Doxis4 Architektur und Komponenten
  • Konfiguration des Servers, Auswirkungen auf den winCube Client
  • Einrichtung und Administration von Postkorbbenutzern
  • Prozessdefinition und Abbildung eines Prozesses mit dem Doxis4 Designer
  • Masken und Layouts von Vorgängen
  • Einbindung automatischer Aktivitäten
  • Logging, Fehlerhandling
  • Erweiterte Zugriffsrechte und Postkorbrechte für den Workflow

Kosten

1. - 3. Teilnehmer eines Kunden,
Preis pro Person: 1950 EUR

Jeder weitere Teilnehmer eines Kunden, Preis pro Person:
1350 EUR
Contact