www.ser.de www.ser.at www.ser.ch www.ser-solutions.com www.ser-solutions.fr www.ser-solutions.ru www.ser-solutions.pl www.ser-solutions.es www.ser-solutions.pt www.ser-solutions.com.tr www.ser-solutions.nl

Standpunkt: Agilität

Wie lange hält die Kosmetik?

Unternehmen müssen sich an immer schneller wechselnde Marktbedingungen und technologische Veränderungen anpassen. Neue Produkte und Services sind nur noch für immer kürzere Zeitspannen profitabel. Das alles führt dazu, dass Unternehmensorganisationen und Geschäftsprozesse immer agiler werden müssen! Klingt einfach, ist es aber nicht, da es organisatorische, prozessbezogene, technologische und produktrelevante Anforderungen gleichzeitig und schnell zu verändern gilt und das mit höchstmöglicher Effizienz und Flexibilität bei gleichzeitig hoher Wirtschaftlichkeit.

Seien wir ehrlich: Die Realität sieht häufig anders aus! Zu sehr hängen Unternehmensorganisation und Geschäftsprozesse an der Vergangenheit. Mit kosmetischen Maßnahmen wird versucht, altgediente „Softwarewerkzeuge und -methoden“ auf neue Herausforderungen zu trimmen.

Wen wundert es da, wenn das Ergebnis weit hinter den Erwartungen herhinkt oder die Zielsetzung gar verfehlt. Kosmetik kann kaschieren, aber nicht korrigieren! Zu statisch sind die dokumentenbasierten Geschäftsprozesse, Archive, Ablagen und Filesysteme der Vergangenheit, um den dynamischen Anforderungen der Gegenwart und Zukunft zu folgen. Dabei zählen die unternehmenskritischen Geschäftsprozesse der Angebots-, Auftrags- und Vertragserstellung sowie des Qualitätsmanagements ebenso wie die Produktion und der Service zur Leistungserbringung und dienen somit dem Ziel der Wertschöpfung.  

Was für die Dokumentenerstellung Microsoft Office ist, ist für das Dokumentenmanagement Doxis4. Doch das ist längst nicht alles: Mit Doxis4 Enterprise Content Management (ECM) lassen sich jegliche dokumenten-, personal-, entscheidungs- und integrationsintensive Geschäftsprozesse flexibel managen. Für die Zahlenmenschen unter uns: Alleine die direkten Kosten dokumentenintensiver Geschäftsprozesse können bis zu 10 Prozent des Umsatzes eines Unternehmens ausmachen. In ihrer Optimierung liegt also viel Potenzial! 

Erfahren Sie mehr über das Business Process Management mit Doxis4.

« Zurück
19.03.2014   Calender Standpunkt  |  ECM

BESSER informiert

Jetzt anmelden für News per E-Mail

Anmelden »