www.ser.de www.ser.at www.ser.ch www.ser-solutions.com www.ser-solutions.fr www.ser-solutions.ru www.ser-solutions.pl www.ser-solutions.es www.ser-solutions.pt www.ser-solutions.com.tr www.ser-solutions.nl

„Für uns war es wichtig, mit nur einer Technologie stark strukturierte und Ad-hoc-Prozesse abbilden zu können. Doxis4 BPM ermöglicht genau diese hybriden Lösungen.”

Ralf Everding, Application Specialist, Informationstechnik, Raffinerie Heide
Logo Raffinerie Heide GmbH
UnternehmenRaffinerie Heide GmbH
ThemaProjektgenehmigungsworkflow mit Doxis4 BPM
BrancheEnergieerzeugung, Ölraffinerie
Mitarbeiter500
Umsatz2,7 Mrd. Euro (2014)
UnternehmenssitzHemmingstedt, Dithmarschen/Schleswig- Holstein
IntegrationSAP, Budgetplanungs-Tool
ProjektraumDeutschland

Projekt-Steckbrief

Ausgangssituation

Die Raffinerie Heide GmbH begann 2013 mit dem Aufbau einer IT-Systemlandschaft mit SAP-System und einer ECM-Lösung als Plattform zum Ablauf von dokumentengestützten Geschäftsprozessen und elektronischen Akten. In diesem Rahmen sollte 2015 auch der Prozess zur Genehmigung von Projekten aller Art sicherer und effektiver gestaltet werden. Mit einem Projektgenehmigungsworkflow
sollten Anträge komplett elektronisch erstellt, bearbeitet und freigegeben werden. Die Dokumente
zum Projekt wie Kostenschätzung, Angebot etc. sollten dem Antrag elektronisch beigefügt und für jeden Projektbeteiligten zugreifbar sein. Ziel war eine integrierte Lösung aus Doxis4 iECM, dem neu entwickelten Budgetplanungs-Tool und SAP für die Projektplanung, - genehmigung und -abwicklung.

Jetzt anmelden und auf +Content zugreifen +Content

  • Detaillierte Projektbeschreibung
  • PDF Download-Möglichkeit
  • Ausführlicher Referenzbericht zum Herunterladen

Registrierung

Ich stimme der Datenschutzerklärung der SERgroup Holding International GmbH zu.